YouTube Livestream der Expowirtschaft ICS – Das Russlandgeschäft in Krisenzeiten 2.0

Datum/Zeit
Datum - 28.04.2020
14:00 - 15:15


Das Russlandgeschäft in Krisenzeiten aufrechterhalten 2.0 – YouTube-Kanal der Exportwirtschaft ICS

Veranstaltungstermin: 28. April 2020 von 14:00 bis 15:15 Uhr

Veranstaltungsort: YouTube-Livestream -> hier geht es zum You-Tube Kanal der Expowirtschaft ICS

  • Erfahrungsberichte und Praxisbeispiele von Experten
  • Vertragserfüllung in der Krise – Kündigung oder Anpassung
  • Spielregeln für Zoll und Außenhandel
  • Auswirkungen auf Lieferketten und Logistikkonzepte

Konzept des Livestreams

Auf der Gemeinschaftsveranstaltung informieren renommierte Experten in Vorträgen über die strategischen und operativen Besonderheiten und gesetzlichen Vorgaben sowie Spielregeln des Außenwirtschaftsverkehrs. Die Informationen und Praxisbeispiele sollen Sie bei der Bewältigung der aktuellen Probleme und Unsicherheiten unterstützen.

Ihre Fragen können Sie während des Events oder vorab per Mail an die Referenten richten, siehe Kontaktdaten unten

Referenten:

• Sven-Boris Brunner, Geschäftsführer | Exportwirtschaft ICS GmbH | Frankfurt am Main
• Taras Derkatsch, Ph.D., Senior Associate| BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH | Moskau
• Anton Shishkin | Ernst & Young
• Prof. Dr. Rainer Wedde | Wiesbaden Business School | Wiesbaden Institute for Law and Economics
BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH | Wiesbaden
• Bernd Stichel, Geschäftsführer | Rhenus Freight East GmbH | Dietzenbach

Fachgebiete

Es werden alle Branchen berücksichtigt vom Anlagen- und Maschinenbau über den
Nahrungsmittelsektor bis zur Medizintechnik

Über den Workshop

Um die weitere Verbreitung der Coronavirus-Infektion zu verhindern, beschloss Russland jüngst eine vollständige Grenzschließung und verhängte weitreichende Beschränkungen. Um in Russland aktive Unternehmen aktuell zu informieren, hat die Exportwirtschaft ICS in Kooperation mit der IHK Frankfurt, der Rechtsanwaltskanzlei BEITEN BURKHARDT, Rhenus Freight East, Industrieverband SPECTARIS und Ernst & Young wertvolle Fachinformationen aus verschiedenen Arbeitsbereichen kompakt zusammengestellt. Über die aktuelle Lage und wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie sowie damit verbundene rechtliche und zollrechtliche Fragestellungen berichten ausgewiesen Russlandexperten. Präsentiert werden die Expertenbeiträge in Form eines kostenfreien Online-Livestreams über den YouTubeKanal der Exportwirtschaft ICS.

Kontaktdaten:

Fragen? Sprechen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine Email unter
service@exportwirtschaft.net oder unter Rufnummer +49 (069) 463 083 70.