Vollversammlungswahl der Industrie – und Handelskammer Erfurt 2020

Datum/Zeit
Datum - 26.10.2020 - 26.11.2020
0:00

Veranstaltungsort: Industrie- und Handelskammer Erfurt


Die rund 60.000 Mitgliedsunternehmen der IHK Erfurt wählen alle fünf Jahre das Parlament der Wirtschaft: die IHK-Vollversammlung. Mit dem ersten Wahlaufruf informiert der Wahlausschuss die IHK-Mitglieder offiziell zu wichtigen Eckpunkten wie dem Ablauf der Wahl, der Zusammensetzung des Wahlausschusses oder den verschiedenen Wahlgruppen und Wahlbezirken.
Die Vollversammlung ist das demokratisch legitimierte höchste Entscheidungsorgan der IHK und besteht derzeit aus 78 Unternehmern aus Nord-, Mittel- und Westthüringen. Sie entscheiden u.a. über die wirtschaftspolitische Ausrichtung, Aufgaben und Haushalt der IHK Erfurt.
Wahlberechtigt sind alle IHK-Mitgliedsunternehmen, wobei jedes Unternehmen unabhängig von Größe oder Umsatz nur eine Stimme hat. Nicht wählen dürfen IHK-Zugehörige, solange ihnen von einem Gericht das Recht, in öffentlichen Angelegenheiten zu wählen oder zu stimmen, rechtskräftig aberkannt ist.