Investor-Days-Thueringen Preisverleihung Bühne mit Gewinnern

Die Investor Days Thüringen stellen Start-up-Innovationen ins Rampenlicht

Von MedTech über KI-Innovationen bis Mobilitätslösungen – heute stellten die Investor Days Thüringen eine große Vielfalt an nationalen und internationalen Zukunftstechnologien in Erfurt vor und vernetzten die Gründerszene mit Investor:innen. Die besten fünf Start-up-Projekte wurden mit Preisen ausgezeichnet. Nach zwei digitalen Jahren fanden die Investor Day Thüringen wieder analog in

Weiterlesen »
Info

Ukraine Krieg – Sonderseite der GTAI zu Sanktionen und Gegenmaßnahmen

Zahlreiche Länder haben inzwischen massive Sanktionen verhängt, die russische Unternehmen und einflussreiche Persönlichkeiten hart getroffen haben. Russland versucht, die Lage durch Gegenmaßnahmen wie Kapitalverkehrskontrollen oder Exportverbote zu stabilisieren. Die Spirale von Sanktionen und Gegenreaktionen könnte sich allerdings in naher Zukunft fortsetzen. Angesichts der Dynamik der aktuellen Ereignisse wird es immer

Weiterlesen »

Zukunftsperspektive in Cottbus – DB begrüßt erste Mitarbeitende für das neue Bahnwerk

Ehemalige LEAG-Auszubildende wechseln zur Deutschen Bahn • Kooperation zwischen DB und LEAG zur Sicherung von Beschäftigung in der Lausitzregion wird umgesetzt • Qualifizierung neuer Mitarbeitender für die ICE-Instandhaltung beginnt Start für das „Neue Werk Cottbus“: Die Deutsche Bahn hat heute die ersten Mitarbeitenden begrüßt, die im Rahmen des Strukturwandels in

Weiterlesen »

Wichtiger Ansiedlungserfolg für die Lausitz

Rock Tech Lithium aus Kanada siedelt sich in Guben an Guben, 11. Oktober 2021. Das kanadische Rohstoff-Unternehmen Rock Tech Lithium plant in Guben (Landkreis Spree-Neiße) die Errichtung einer Konverteranlage zur Herstellung von batteriefähigem Lithiumhydroxid für den Einsatz in der Elektromobilität. Brandenburgs Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie, Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach,

Weiterlesen »
KfW-Logo

KfW Research: Jeder zweite Mittelständler derzeit von Lieferengpässen betroffen

KfW Research: Jeder zweite Mittelständler derzeit von Lieferengpässen betroffen Repräsentative Ergebnisse einer Befragung kleiner und mittlerer Unternehmen im September Größte Probleme im Verarbeitenden Gewerbe und in der Bauindustrie Höherer Beschaffungsaufwand, Produktionsstörungen sowie Preisanpassungen häufigste Folgen Das Wirtschaftswachstum dürfte in diesem Jahr niedriger ausfallen als noch vor einigen Monaten erwartet. Ein

Weiterlesen »
KfW-Logo

KfW-Start-up-Report 2021: Corona-Krise belastet Zahl der Start-ups

Zahl junger, innovativer oder wachstumsorientierter Unternehmen sinkt auf 47.000 im Jahr 2020 Zahl der VC-affinen Start-ups bleibt einigermaßen stabil Frauen deutlich unterrepräsentiert: Im langjährigen Durchschnitt bei Start-ups mit 20 % nur halb so häufig wie im Gründungsgeschehen insgesamt Corona Krise hinterlässt Spuren bei Start Ups Die Corona-Krise hat im Jahr

Weiterlesen »
Logos Land-Brandenburg_WRL

435 Millionen Euro für Strukturentwicklung Lausitz: Weitere 15 Projekte bestätigt

PM_29.09.2021. Die Interministerielle Arbeitsgruppe (IMAG) Lausitz der Landesregierung hat heute weitere 15 Projekte zur Lausitzer Strukturentwicklung bestätigt. Damit können für diese Projekte jetzt die Förderanträge bei der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) gestellt werden. Die Gesamtinvestitionssumme für diese Vorhaben beläuft sich auf rund 435 Millionen Euro. Die Projekte sind im

Weiterlesen »

SPERRFRIST 16 Uhr! Unternehmer verlangen Jahrzehnt der Erneuerung für Berlin

© UVB „Zukunft gestalten, Neues wagen“: Wirtschaft fordert in Online-Debatte Fortschritte bei Digitalisierung, Infrastruktur und Bildung Berlin, den 8. September 2021 Die Berliner Wirtschaft fordert, bessere Standortbedingungen, Bürokratieabbau und eine leistungsfähigere Verwaltung ins Zentrum des Regierungshandelns der nächsten Jahre zu rücken. Auf einer Online-Konferenz der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB) unter dem

Weiterlesen »
KfW-Logo

KfW-ifo-Mittelstandsbarometer: Die Sorgen sind zurück

Mittelständisches Geschäftsklima verschlechtert sich aufgrund einbrechender Erwartungen Stimmung in den Großunternehmen ebenfalls im Sinkflug Wirtschaftswachstum 2021 wohl etwas geringer als zuvor erwartet Die Delta-Variante hat nach der Rücknahme der Lockdown-Maßnahmen inzwischen eine vierte Corona-Welle in Deutschland losgetreten, gleichzeitig erweisen sich die Engpässe bei Rohstoffen und Vorleistungsgütern in der Industrie als

Weiterlesen »
Nils Feigenwinter

Start-up: 21-Jähriger macht Taschengeld digital und lehrreich

Nils Feigenwinter ist 21 Jahre alt und hat es sich zum Ziel gesetzt, die Finanzkompetenz in Deutschland mit einer Bezahlkarte und App für Jugendliche zu verbessern. Es ist gar nicht lange her, da hat Nils Feigenwinter noch selbst Taschengeld erhalten. “Im Zeitalter von bargeldlosem Bezahlen, Online-Shopping und Kryptowährungen ist es

Weiterlesen »
Bild des Buches Einmal zum Mond bitte

Einmal zum Mond bitte – Eine inspirierende Gründergeschichte

Michael Heide teilt in “Einmal zum Mond bitte” seine ganz persönliche und anregende Start-up-Geschichte mit den Lesern. Das Buch “Einmal zum Mond bitte” erzählt die Gründergeschichte von Michael Heide und zeigt auf, was ihn angetrieben hat, seine Erfindung auf den Markt zu bringen, ohne zu wissen, was dabei auf ihn

Weiterlesen »