Mitglieder des Bundesforum Mittelstand Franken im Biergarten

Rückblick: Traditioneller Biergartenbesuch des Wirtschaftsforum Franken

Nach der langen, durch Corona bedingten Pause, trafen sich Mitglieder der Wirtschaftsregion “Franken” zu dem jährlich stattfindenden Treffen im Biergarten der Brauerei Konrad Will. Bei überraschend angenehmen Wetter sowie zünftigen Speisen und Getränken wurden in lockerer Atmosphäre Neuigkeiten ausgetauscht und über aktuelle wirtschaftspolitische Themen gesprochen.

Weiterlesen »

Thüringer Innovation gewinnt beim 16. IQ Innovationspreis Mitteldeutschland

Ein Clusterpreis sowie zwei 2. Plätze gingen beim diesjährigen IQ Innovationspreis Mitteldeutschland an Bewerber aus Thüringen. Die Bekanntgabe erfolgte bei der gestrigen Online-Preisverleihung. Insgesamt bewarben sich 136 Unternehmen aus Mitteldeutschland für den diesjährigen Clusterinnovationswettbewerb der Metropolregion Mitteldeutschland, davon 25 aus Thüringen. Polytives GmbH aus Jena gewinnt Clusterpreis Ein Clusterpreis sowie zwei 2. Plätze gingen beim diesjährigen IQ Innovationspreis Mitteldeutschland an Bewerber aus Thüringen. Die Bekanntgabe erfolgte bei der gestrigen Online-Preisverleihung. Insgesamt bewarben sich 136 Unternehmen aus Mitteldeutschland für den diesjährigen Clusterinnovationswettbewerb der Metropolregion Mitteldeutschland, davon 25 aus Thüringen. 2. Platz im Cluster „Energie, Umwelt und Solarwirtschaft“ für WTA Technologies GmbH

Weiterlesen »

Bewerbungsstart für den Deep Tech Award 2020 mit neuem Social Tech Star

Bewerbungsstart für den Deep Tech Award 2020 mit neuem Social Tech Star Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe lobt den Deep Tech Award 2020 aus. Prämiert werden anwendungsorientierte und erprobte Lösungen als auch Produkte auf Soft- und/oder Hardwarebasis, die sich durch einen hohen Innovationsgrad und ein großes Zukunftspotenzial auszeichnen. Ab sofort können sich im Land Berlin niedergelassene Unternehmen, KMUs und Startups mit ihren innovativen Produkten und Lösungen für eine der Wettbewerbskategorien Künstliche Intelligenz, Blockchain, Digital Security, Internet of Things/Industrie 4.0 und Social Tech bewerben. Christian Rickerts, Staatssekretär der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe: „Wir machen Deep Tech in

Weiterlesen »

Regionaltreffen Gotha

Am 26.03.2019 fand  im wunderschönen Schlossambiente  in der Sternwarte Gotha das Regionaltreffen statt. Gast war der Landrat, Herr Onno Eckert, der zum Thema Wirtschaftsförderung in der Region wichtige Einblicke vermittelte. Das Regionaltreffen fand nicht nur großen Anklang bei den Mitgliedern und Gästen, auch der Landrat vereinbarte einen Anschlusstermin mit dem Leiter des Landesforum Thüringen Herrn Matthias Anschütz. Die rege Diskussion führte zum gegenseitigen Kennenlernen und sehr konkreten Kooperationsvereinbarungen zwischen den Mitgliedern.Weiterführende Gespräche wurden bereits jetzt vereinbart.

Weiterlesen »
AFW-Creativ-Stickerei-Betriebsbesichtigung-Dr.Purucker-und-Birgit-Rodler

Betriebsbesichtigung der AFW Creativ-Stickerei in Marktleugast

Mitgliedertreffen des Landesforum Franken am 12. September 2019 Betriebsbesichtigung der AFW Creativ-Stickerei in Marktleugast Beim monatlichen Treffen des Wirtschaftsforums Franken am 12. September stand eine Besichtigung der AFW Creativ Stickerei auf dem Programm. Dr. Klaus Georg Purucker und zahlreiche Mitglieder des Landesforum Franken ließen sich bei einem Rundgang mit Geschäftsführerin Birgit Rodler, die Arbeitsweise und Geschichte des mittelständischen Unternehmens erläutern. Mitglieder des Landesforum Franken bei der AFW Creativ Stickerei in Markleugast AFW Creativ-Stickerei AFW Creativ-Stickerei Die drei Buchstaben AFW im neuen Namen stehen für „Abzeichen, Fahnen, Wimpel“. Die Creativ-Stickerei schafft mit ihren handwerklich gefertigten Stickereien kleine Kunstwerke. Mit Liebe zum

Weiterlesen »
14 neue Senatoren des Bundesforum mit Minister Tiefensee beim Empfang Ihrer Auszeichnungen

Industrie trifft Bau – Cargo Bull GmbH in Gotha

Industrie trifft Bau – Cargo Bull GmbH in Gotha Am 30. August 2019, 10:00 Uhr fand bei der Firma Schmitz Cargobull Gotha GmbH die Unternehmerveranstaltung „Industrie trifft Bau“ statt. Die Veranstaltung wurde gemeinsam durch den Bundesforum Mittelstand e.V., dem Bauindustrieverband Hessen-Thüringen e.V., Minister Wolfgang Tiefensee und Mike Mohring (Landesvorsitzender der CDU Thüringen) initiiert. Wolfgang Tiefensee, der Landesvorsitzende Mike Mohring und Matthias Anschütz vom Landesforum Thüringen begrüßten die zahlreich erschienenen Unternehmer und Gäste aus Wirtschaft und Politik. Im Anschluss wurden folgende Vorträge gehalten: Fachvortrag von Bettina Haase, Geschäftsführerin des Bauindustrieverbandes Hessen-Thüringen e.V. mit Ausführungen zur Fachkräftesicherung und Digitalisierung am Bau Fachvortrag

Weiterlesen »
Cargobull Gebäude

„Industrie trifft Bau – 30. August 2019 in Gotha

Das Bundesforum Mittelstand e.V. lädt am 30.08.2019 zur Unternehmerveranstaltung bei Schmitz Cargobull GmbH in Gotha – Thüringen. Gastredner sind unter anderem der Thüringer Minister für Wirtschaft,Wissenschaft und Digitale Gesellschaft Wolfgang Tiefensee und der Landesvorsitzende der CDU Thüringen Mike Mohring. Einladungsfolder – PDF

Weiterlesen »

Brauhaus Altenkunstadt Andreas Leikeim GmbH & Co.KG

Der Gesellschafter und Geschäftsführer Herr Andreas Leikeim führte die anwesenden Mitgliedsbetriebe in die Firmengeschichte der Brauerei,die Herstellung der verschiedenen Biere und die neue Bierkultur ein. Nach diesen hochinteressanten Ausführungen durften alle ein Biertasting in höchster Vollendung erleben. Geschmacksgegensätze und -nuancen der Biere verschiedener Feinheiten wurden erlebbar gemacht. Das Bundesforum Mittelstand – Forum Franken möchte sich recht herzlich bei Herrn Andreas Leikeim bedanken.

Weiterlesen »

LTV VIDEO ZUM VORTRAG VON DR. GUSTAV LEBHART

Cottbus wird Digital 13.06.2019 – City Hotel CottbusGustav Lebhart ist der Leiter der Informationstechnik der Stadt Cottbus. Der gebürtige Wiener will in Cottbus die Digitalisierung rasch voranbringen. Am Donnerstag dem 13.06. hielt der Chefinformatiker der Stadt vor Mitgliedern des Bundesforum Mittelstand einen spannenden Vortrag zum Thema Digitalisierung. In diesem erläuterte Dr. Lebhart u.a. wie die Stadt Cottbus diesen wichtigen Prozess plant und in den nächsten Jahren umsetzen möchte. Für die Stadt sieht er ein großes Potential in der Digitalisierung, auch wenn rechtliche Rahmenbedingungen eine schnelle Transformation oft noch etwas ausbremsen. Trotzdem, sagt der gebürtige Österreicher,  gehe die Stadt mit großen

Weiterlesen »