Hände liegen übereinander

Mittelstand begeistert

Mittelstand begeistert

Verhaltenskodex

Meine persönlichen Grundsätze

  1. Ich habe Achtung vor menschlicher Würde und Individualität.
  2. Ich setze mich ein für gegenseitigen Respekt, Wahrheit und Gerechtigkeit.
  3. Ich stehe für klare und faire Entscheidungen und deren Umsetzung.
  4. Ich betrachte Verantwortung und Engagement für die Gesellschaft als wesentliche Grundlage meiner Lebensführung.
  5. Ich löse Konflikte ausschließlich mit Mitteln der Kommunikation und fairem Interessenausgleich.
  6. Ich verhalte mich nach den Grundsätzen gegenseitiger menschlicher Achtung, weltanschaulicher Toleranz und Neutralität.

 

Meine unternehmerischen Grundsätze

  1. Ich stärke durch meine Mitgliedschaft im Bundesforum Mittelstand e. V. bewusst und gezielt die Interessen der Unternehmer/Unternehmerinnen sowie der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in den Unternehmen.
  2. Ich bin Förderer einer sozialen Marktwirtschaft, setze mich für ein positives Unternehmerbild ein und bin bereit, dies in der Öffentlichkeit aktiv zu vertreten.
  3. Ich handele nach ethischen Grundsätzen und denen eines ehrbaren Kaufmanns.
  4. Ich achte darauf, dass mein unternehmerisches Handeln gleichermaßen mitarbeiter-, kunden- und ergebnisorientiert ist, dies auch unter dem Aspekt des nachhaltigen Wirtschaftens.
  5. Ich lege Wert auf die Optimierung von sozialer sowie Führungs- und Sachkompetenz und bin dabei offen für Wissens- und Erfahrungsaustausch, für Kooperation und proaktive Zusammenarbeit im Rahmen dynamischer, effizienter Netzwerke und Projektforen.